Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

Sascha Laaken
 

wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit nehmen, sich über unsere Arbeit sowie über die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, die sich für die Weiterentwicklung des Landkreises Leer und die Politik der SPD engagieren, zu informieren.

Die SPD im Kreis Leer versteht sich als eine offene und diskussionsfreudige Partei. Unser Internetangebot soll einen Teil dazu beitragen, die Politik der SPD für die Bürgerinnen und Bürger transparent zu machen.

Mit besten Grüßen

Sascha Laaken

-Vorsitzender SPD im Kreis Leer-

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AfA) ruft zum Wählen auf- Zukunftsthemen: Rente und Mitbestimmung

Leer – Die Einigung zwischen dem Betriebsrat der Leitung der Papenburger Meyer-Werft ist noch nicht das Ende der Auseinandersetzungen. „Wir befürchten, dass die Mitbestimmung auf der Werft in Gefahr ist“, sagte der IG-Metall-Bevollmächtigte Thomas Gelder bei der jüngsten Sitzung der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AfA) , die sich in der Hubertusklause in Leer-Loga traf. mehr...

 
 

PvdA zu Besuch bei der Kreis SPD

Am vergangenen Freitag begrüßte der Vorsitzende der SPD Kreistagsfraktion, Horst Kuhl, Mitglieder der Partij van de Arbeid (PvdA) im Mariko in Leer. Die niederländische Delegation setzte sich aus dem Vorsitzenden der PvdA Drenthe, Jacob Bruintjes, Mitgliedern des Provinzparlaments in Drenthe und verschiedenen Gemeinderatsmitgliedern aus Hoogeveen und Den Wolden zusammen. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Glückwunsch an die Gewinner der Stichwahl

Nach den Stichwahlen am 25. September 2016 gratuliert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke den Wahlgewinnern Bernhard Reuter und Klaus Saemann: „Herzlichen Glückwunsch nach Göttingen und Peine. Bernhard Reuter bleibt Landrat und Klaus Saemann ist neu gewählter Bürgermeister. D mehr...

 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...